Winterauktion 2018

 

Versteigerung am Samstag, 8. Dezember 2018 ab 13:00 | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion
557 Ergebnisse
Pos.Nr.: 1

China - 2 imposante Skulpturen "Chinesisches Kaiserpaar"

Startpreis: 3.500 EUR

Die gesamte Skulptur "Chinesischer Kaiser" aus Beinsegmenten auf hölzernem Kern zusammen gefügt. Der Kaiser vollplastisch in der Ausführung. Die Garderobe aufwendig reliefiert, graviert und farbig gef...


Pos.Nr.: 2

Große Skulptur - Jurojin - chinesischer, guter Geist

Startpreis: 1.500 EUR

Jurojin ist ein freundlicher Greis, der vor 800 Jahren in China lebte. Er war nur einen Meter groß und hatte einen langen, kahlen Schädel. Er beschert langes Leben und Gesundheit.
Die gesamte Skulpt...


Pos.Nr.: 3

China - 2 "Dao" Schwerter mit Schwertständer

Ergebnis:: 250 EUR

Die Schwerter, Schwertscheiden, Klingen aus Beinsegmenten zusammengefügt. Die Monturen, Stichblätter reliefiert in halbplastischem, farbig akzentuierten Dekor, in floraler und figürlicher Ausführung. ...


Pos.Nr.: 5

Belgisch Kongo - 3 Speere der Ngbandi um 1900

Startpreis: 210 EUR

1x gegratete Spitze mit Widerhaken an tordiertem und rundem Ansatz zur seitlich, offenen Tülle. Der Hartholzschaft mit Wicklung aus Eisenband, geometrisch beschnitzt, Schaftende verstärkt. Gesamtlänge...


Pos.Nr.: 6

Belgisch Kongo - 2 Lanzen der Ngbandi um 1900

Startpreis: 190 EUR

1x versetzt gegratetes, schmiedeeisernes Blatt, seitliche Rundtülle. Der Hartholzschaft mit Wicklung aus Eisenbändern, mittig geometrisch, beschnitzter, eiserner Schuh. Gesamtlänge: 151 cm, Blattlänge...


Pos.Nr.: 7

Belgisch Kongo - 2 Speere der Ngbandi um 1900

Startpreis: 160 EUR

1x gegratetes, schmiedeeisernes Blatt mit Ansatz, an seitlich offener Rundtülle. Der Hartholzschaft partiell mit Wicklung aus Eisenband, geometrisch beschnitzt, das Schaftende verstärkt. Gesamtlänge: ...


Pos.Nr.: 8

Südafrika - Streitaxt und Kriegskeule "Knobkerrie" der Zulu um 1900

Startpreis: 180 EUR

Eingestecktes, halbmondförmiges Blatt an langer, schmaler Angel. Das Heft aus Hartholz mit meisterhaft gearbeiteten Messing- / Kupfersdrahtmanschetten. Das Blatt mit Patina, Drahtwicklung vor dem Kopf...


Pos.Nr.: 9

Südafrika - Wurfspeer "Isijula" (Assegai) und Stoßspeer "Iklwa" - 19. Jahrhundert

Startpreis: 180 EUR

Der Stoßspeer mit leicht gegrateten, gestecktem Blatt, fixiert durch eine fein geflochtene Manschette aus Eisendraht. Der Hartholzschaft zum Ende gefasst in Rinderhaut. Gesamtlänge: 114 cm, Spitze: 30...


Pos.Nr.: 10

Südafrika, Mosambik - Axt der Zulu, Axt der Tonga - 1. Hälfte 20. Jahrhundert

Startpreis: 140 EUR

Axt der Zulu mit einstecktem, wuchtigem, schmiedeeisernem Blatt. Der Hartholzschaft mit keulenförmigen Kopf. Gesamtlänge: 56 cm, Blattlänge: 19 cm. Axt der Tonga mit eingestecktem Blatt, gegratet über...


Pos.Nr.: 11

Kenia / Tansania - Schwert "Seme" und Speer der Massai - 1. Hälfte 20. Jahrhundert

Startpreis: 180 EUR

Das Schwert mit zweischneidiger, blattförmiger, zum Ort leicht verbreiterter Klinge, lederumwickelter Griff, lederummantelte Holzscheide, Trageriemen. Ursprünglich rot gefärbt. Das Schwert mit Gebrauc...


Pos.Nr.: 12

Kenia / Tansania - Schwert "Seme" und Speer der Massai

Startpreis: 150 EUR

Das Schwert mit zweischneidiger, blattförmiger, zum Ort verbreiterter Klinge, lederummantelter Griff, Holzscheide ebenfalls mit Leder ummantelt, rot gefärbt. Das Schwert mit Gebrauchsspuren, Patina, S...


Pos.Nr.: 13

Kenia / Tansania - Schwert "Seme" und "Löwenspeer" der Massai um 1900

Ergebnis:: 270 EUR

Das Schwert mit zweischneidiger, gegrateter, zum Ort verbreiteter Klinge, Schneideflächen zum Ort leicht konkav. Die lederne Hilze partiell erhalten, etwas gereinigte Korrosion, Patina. Gesamtlänge: 8...


Pos.Nr.: 14

Sudan / Mahdi Periode vor 1900 - 3 Dolche in Scheide aus Reptilhaut

Startpreis: 120 EUR

Mittig Dolch mit zweischneidiger, gerader Klinge, flankiert von 2 Krummdolchen. Die Klingen mit geschnittenen, geometrischem Dekor. Die Hilzen aus unterschiedlicher Reptilhaut. Die Scheide aus mehrere...


Pos.Nr.: 15

Westafrika - Primitivgeld "Skalvengeld" Manille, 2 Arm-/Fußreife, lederner Halsreif - 19. Jahrhundert

Ergebnis:: 80 EUR

Die kupferne Manille mit ornamentaler Stichgravur, Außendurchmesser 10,5 cm, Gewicht: 1050 g. Arm- bzw. Fußreif Gelbguß in Saturnform, die obere und untere Kantenfassung ornamental geschnitten, Außend...


Pos.Nr.: 100

Preußen - Säbel M1742 für Mannschaften der Husaren

Ergebnis:: 1.200 EUR

Klinge á la Montmorency. Am Ansatz bez. "Potzdam". Eisernes Bügelgefäß mit Mitteleisen, belederte Hilze. Belederte Holzscheide, Eisenbeschläge. Schön erhaltenes Stück. Gesamtlänge: 93 cm, Klingenlänge...


Pos.Nr.: 101

Galanteriedegen um 1750

Ergebnis:: 900 EUR

Elliptische Klinge. Gravierte, floral eingefasste Monogramme, "FR" unter Krone. Aufwendig kanneliertes, reliefiertes Bügelgefäß, Reste von Vergoldung. Lederscheide, Mund- und Ortblech aus Messing. Sch...


Pos.Nr.: 102

18. Jahrhundert - Kavallerie Säbel

Ergebnis:: 900 EUR

Gekehlte, gekrümmte Klinge, terzseitige Hohlkehle graviert "Mit Gott für König und Vaterland". Terz-/quartseitig florale Gravur, Trophäen. Messingbügelgefäß, belederte Hilze, Drahtwicklung. Messingsch...


Pos.Nr.: 103

19. Jahrhundert - Degen

Ergebnis:: 119,9 EUR

Gekehlte zum Ort zweischneidige Rückenklinge. Messingbügelgefäß, partiell floral reliefiert, Klappstichblatt, Hilze mit Drahtwicklung. Lederscheide, Messingbeschläge. Das Stück mit Patina, Scheide meh...


Pos.Nr.: 104

Preußen - Säbel M1811 "Blüchersäbel"

Ergebnis:: 370 EUR

Wuchtige, breit gekehlte, geschwungene Rückenklinge, Rücken gest. "FW52" unter Krone. Eisernes Bügelgefäß über quartseitigem Parierlappen, Truppenstempel "1.D.3.8.". Belederte Hilze, eiserne Scheide m...


Pos.Nr.: 105

Preußen - Säbel der Kavallerie 19. Jahrhundert

Ergebnis:: 850 EUR

Gekehlte, gekrümmte zum Ort zweischneidige Klinge, Rücken gest. "W88" unter Krone. Messingbügelgefäß, Mitteleisen. Der Knauf als vollplastischer Adlerkopf, Fischhauthilze, Drahtwicklung. Eiserne Schei...


Pos.Nr.: 106

Preußen - Säbel nach Muster M1811

Ergebnis:: 500 EUR

Gekehlte Rückenklinge, Herst. Clement Jung Solingen. Rücken gest. "W88" unter Krone. Bügelgefäß gest. "1 I.3.5.", Hornhilze. Eiserne Scheide, ein Tragering. Schöner Zustand, lediglich eine Schraube de...


Pos.Nr.: 107

Niederlande - Stormdolk M1917 - Wehrmachtsbezeichnung "Dolch 115 (h)"

Ergebnis:: 300 EUR

Gebläute, gegratete Klinge, eisernes Parier. Hölzerner, vernieteter Griff, Abnahmen auf Klingenansatz, Griffzwinge und Griff. Lederscheide mit angenietetem Koppelschuh, dieser benummert "9610A" und "C...


Pos.Nr.: 108

Königreich Bayern - Kavalleriedegen M1891

Ergebnis:: 350 EUR

Steckrückenklinge mit Schör. Herst. Eickhorn, Rücken gest. "L" unter Krone. Durchbrochenes Eisengefäß, versehen mit dem bayrischen Löwen, Kunststoffhilze. Stahlscheide mit starrem Tragering. Schön erh...


Pos.Nr.: 109

Preußen - Kürassier Offiziers Degen M54

Ergebnis:: 380 EUR

Gekehlte, vernickelte Rückenklinge, Herst. Eickhorn. Vergoldetes Messingbügelgefäß, belederte Hilze, Drahtwicklung. Eiserne, geschwärzte, nicht zugehörige Scheide. Gesamtlänge: 102 cm, Klingenlänge: 8...